Projektübersicht

Anschaffung eines neuen Kletter- und Spielgeräts für den Außenbereich des Kath. Kinderhaus St. Elisabeth in Mantel.
Bedauerlicherweise muss das in die Jahre gekommene Kletter- und Spielgerät aus Sicherheitsgründen abgebaut und erneuert werden.

Kategorie: Kinder und Jugend
Stichworte: Spielgerüst, Gartenanlage, Kletter- und Spielgerüst, St. Elisabeth, Kinderhaus
Finanzierungs­zeitraum: 15.01.2020 08:09 Uhr - 13.04.2020 16:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: April/Mai 2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Anschaffung eines neuen Kletter- und Spielgerüst für den Außenbereich des Kath. Kinderhauses St. Elisabeth in Mantel
Die Kinder spielen und toben nahezu bei jedem Wetter im Garten des Kinderhauses. Bedauerlicherweise muss das in die Jahre gekommene Kletter- und Spielgerät aus Sicherheitsgründen abgebaut und erneuert werden.
Mit Hilfe der Crowdfunding-Aktion soll ein neues Kletter- und Spielgerüst angeschafft werden.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Die Spenden kommen ausschließlich den Kindern in Form der Anschaffung von einem Spiel- und Klettergerüst für den Außenbereich zu Gute.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Spielen im Freien ist gesund
Im Freien aktiv zu sein, ist äußerst gesund. Es verbessert insbesondere die Koordination, das Gleichgewicht und die Geschicklichkeit. Am Spielplatz sind die Kinder in Bewegung, was für Muskelkraft, Flexibilität und Kondition sorgt. Weiterhin wird die Kinderkreativität immens gefordert und gefördert.
Träger des Kindergartens ist die Kath. Kirchenstiftung St. Peter und Paul in Mantel, vertreten durch Herrn Pfarrer Thomas Kolhepp. Gerade das Realisieren einer so großen Anschaffung bedarf Hilfe und Unterstützung.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Primär wird ein Spiel- und Klettergerüst von den Spenden angeschafft.
Bei Überfinanzierung werden die Mittel für die bevorstehenden Montage- und Erdarbeiten verwendet.

Wer steht hinter dem Projekt?

- Die Kath. Kirche St. Peter und Paul in Mantel als Träger des Kinderhauses St. Elisabeth, vertereten durch Herrn Pfarrer Thomas Kohlhepp und Kirchenpfleger Herr Karl Hofmann
- Unterstützt durch die Kinderhausleitung Frau Doris Weigl, sowie das Kinderhauspersonal und
- den Elternbeirat des Kinderhauses.

Projektinitiatoren des Elternbeirats sind:
Theresia Witt und Nadine Richter

Projektupdates

09.03.20

Auch der Krippen-Garten wird erweitert!

Zusammen haben wir das Spendenziel von 2.500,- € sogar übertroffen und konnten uns somit die Unterstützung der Volksbank Raiffeisenbank Nordoberpfalz eG in Höhe von 2.500,- € sichern. Wir sind absolut begeistert und sagen an alle DANKE!
Eine weitere tolle Neuigkeit:
Auch der Außenbereich des Krippen-Gartens soll in diesem Zuge mit einer HANGRUTSCHE erweitert werden.
Daher freuen wir uns über alle künftigen und weiteren Spenden!