Projektübersicht

Für den Außenbereich des Kindergartens St. Nikolaus in Etzenricht soll ein neues Spiel- und Klettergerät für alle Altersgruppen angeschafft werden. Der Bestand der aktuellen Anlagen ist sehr in die Jahre gekommen und für die kleineren Kinder sind die Möglichkeiten nur sehr eingeschränkt.

Kategorie: Kinder und Jugend
Stichworte: Kindergarten, Etzenricht, st. nikolaus, Spielgerät
Finanzierungs­zeitraum: 11.03.2020 13:04 Uhr - 09.06.2020 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: September/Oktober 2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Es soll ein neues Spiel- und Klettergerüst für den Außenbereich des Kindergartens St. Nikolaus in Etzenricht angeschafft und errichtet werden.

Es vergeht kaum ein Tag, an dem die Kinder nicht draußen im Garten mit all den anderen Kindern spielen. Die vorhandene Einrichtung dort wurde sehr oft schon von den Eltern der Kinder benutzt und bieten insbesondere durch die immer jüngeren Kinder im Kindergarten (Kita-Gruppe) begrenzte, bzw. wenig Spielmöglichkeiten.

Mit Hilfe dieser Aktion erhalten wir die Möglichkeit, ein neues Gerät für eine breitere Altersgruppe zu finanzieren und realisieren, um den Bewegungsdrang der Kinder nachzukommen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Die eingehenden Spenden gehen ausschließlich in den Sammeltopf zur Beschaffung und Errichtung des neuen Spiel- und Klettergerüstes des Kindergartens.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Bewegung fördert die Entwicklung von Kindern.
Draußen spielen fördert die Geschicklichkeit, regt das Gehirn an und hat so ganz nebenbei noch viele andere positive "Nebenwirkungen".
Gerade Bewegung draußen an der frischen Luft spielt eine unumstritten wichtige Rolle. Besonders für Kinder: Sie entdecken die Welt und fördert erheblich eine gesunde körperliche, geistige und psychosoziale Entwicklung.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Es wird das gewünschte Spiel- und Klettergerüst angeschafft und im Falle einer Überfinanzierung wird das zusätzliche Geld für die notwendigen Erd- und Montagearbeiten verwendet.

Wer steht hinter dem Projekt?

– Die kath. Kirche St. Nikolaus in Etzenricht, Träger des Kindergartens St. Nikolaus, vertreten durch Herrn Pfarrer Heribert Englhard und Kirchenpfleger Herrn Josef Weidensteiner.
– Unterstützend durch die Kindergartenleitung Frau Theresa Koch
– der Elternbeirat des Kindergartens.