FC Dießfurt 1949 e.V.

Nutzerbiographie

Der FC Dießfurt 1949 e.V. wurde am 10. Mai 1949 gegründet und hat aktuell ca. 350 Mitglieder. Dem Engagement seiner Mitglieder und Funktionäre ist es zu verdanken, dass sich der Verein seit seinen Anfängen in der Nachkriegszeit stets weiterentwickelt und zu einem anerkannten Sportverein in der Region gemausert hat. Der FC Dießfurt bietet Menschen beinahe jeder Altersklasse die Möglichkeit, ihrer Leidenschaft in verschiedenen Sportarten nachzugehen. Natürlich steht hier besonders der Fußball im Mittelpunkt. Neben den Mannschaften im Seniorenbereich können auch schon Kinder und Jugendliche in den Nachwuchsteams dem runden Leder nachjagen. Neben dem Fußball bietet der Verein aber auch anderen Sportlern eine Heimat. So besteht bereits seit 1986 eine Damengymnastikgruppe und in den letzten Jahren entstand darüber hinaus eine Darts-Mannschaft. Abseits vom Sport ist der FC aber auch aus dem gesellschaftlichen Leben im Ort nicht mehr wegzudenken. Bestes Beispiel dafür ist die seit 2009 stattfindende Beach-Party. Das Zusammenspiel von Sport und Geselligkeit ist sowohl das, was den FC Dießfurt in der Vergangenheit ausgezeichnet hat als auch die Maxime für die Zukunft.

Eigene Projekte (1)
Sanierung der Mannschaftsräume des Vereinsheimes

Sanierung der Mannschaftsräume des Vereinsheimes

Die Mannschaftsräume des Vereins sind in die Jahre gekommen und müssen dringend saniert werden. Nasse Wände und bröckelnder Putz machen uns zu schaffen. Obwohl wir vom BLSV einen Zuschuss von 35% erhalten und engagierte Mitglieder einen Großteil der Arbeiten ehrenamtlich durchführen, benötigen wir trotzdem noch weitere Unterstützung durch diese Crowdfunding-Aktion, um das Projekt zu realisieren. Mehr

Fan (1)
Sanierung der Mannschaftsräume des Vereinsheimes

Sanierung der Mannschaftsräume des Vereinsheimes

Die Mannschaftsräume des Vereins sind in die Jahre gekommen und müssen dringend saniert werden. Nasse Wände und bröckelnder Putz machen uns zu schaffen. Obwohl wir vom BLSV einen Zuschuss von 35% erhalten und engagierte Mitglieder einen Großteil der Arbeiten ehrenamtlich durchführen, benötigen wir trotzdem noch weitere Unterstützung durch diese Crowdfunding-Aktion, um das Projekt zu realisieren. Mehr